Atemübung

In China heißt es, dass jeder Mensch eine festgelegt Anzahl von Atemzügen für sein Leben zur Verfügung hat. Je schneller der Mensch atmet, desto eher sind seine Atemzüge aufgebraucht. Langes ruhiges Atmen ist lebensverlängernd.

Zur Sotaiho Atemübung HIER

Einatmung

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *